Travelling: Ostsee

April 02, 2013

Moin moin! Ich bin ich zurück von der Ostsee. Wie ihr vielleicht schon an Hand der Bilder bemerkt habt: es war stahlblauer Himmel, die Sonne hat geschienen und es war sommerlich war. Die ersten waren baden während andere am Strand lagen und.. HAHA Spaß! :D Es war arschkalt, es wehte manchmal ein eisiger Wind und die Ostsee war teilweise zugefroren bzw. war das Eis zerbrochen und in Eisschollen zerfallen. Die Sonne schien am ersten Urlaubstag leider nicht, trozdem haben wir uns die Stimmung nicht vermiesen lassen und sind auf die Insel Hiddensee 'gefahren'. Dazu sind wir erst mit dem Auto quer über Rügen gefahren und dann sind wir per Fähre nach Hiddensee gelangt. Unser Motto: "Im Sommer kann ja jeder an die Ostsee fahren, im Winter hinzufahren ist dagegen ein tolles Erlebnis."

2 comments

  1. Sehr schöne Bilder geworden. Da kommt so langsam der Frühling durch, auch wenns arschkalt war :D

    Ich hoffe es hat dir trotzdem ein paar Tage Erholung gebracht :)

    ReplyDelete
  2. tolle bilder! ich hab jetzt fernweh :o

    ReplyDelete

Latest Instagrams

© couldn't stop the clocks by Linda Martin. Design by Fearne.