Update: January #1

February 07, 2015

Hallo ihr Lieben! Ich habe heute mal wieder ein paar mehr oder weniger schöne Bilder für euch, größtenteils mit meinem Handy aufgenommen (ich sage immer noch liebevoll Handy dazu, weil iPhone so angebermäßig rüberkommt. Es sagt ja auch keiner "Schaut mal, was ich für schöne Bilder mit meinem Galaxy S5 gemacht habe, oder? :D). Okay, also die Bilder da oben sind von den wunderschönen Sonnenauf- und Sonnenuntergängen. Das letzte Bild ist aus dem Flugzeug heraus fotografiert, da ich ja Anfang Januar noch in Maryland war, bevor die Schule dann wieder losging.
Die drei Bilder sind beim Snowtubing entstanden. Eigentlich hatte ich noch ein Bild auf dem Hügel mit Blick ins Tal gemacht, aber die Qualität war leider zu schlecht. Jedenfalls sind die paar Bilder neben der "Hütte" entstanden, während wir mal eine Rodelpause gemacht haben. Es war echt ziemlich lustig, zu fünft den Berg in Reifen runterzurutschen. Ich glaube, dass es davon ein Slow Motion Video gibt, bin mir aber gerade gar nicht so sicher :D
An dieser Stelle muss ich erwähnen, dass es mir sehr leid tut, dasss das Bild so groß ist. So nah und groß wolltet ihr mich bestimmt nicht sehen, aber für ein Handyfoto finde ich die Qualität gar nicht so schlecht. Die anderen zwei Selfies sind mal wieder Auszüge aus meinen Daily-Selfies, die ich an Mama, Papa und Sophie schicke. Ich finde mein Star Wars T-Shirt ja echt unglaublich toll! Das hab ich zu Weihnachten bekommen und ich liebe es!
So gesund das essen hier auch aussehen mag, eigentlich ernähre ich mich gar nicht so abwechslungsreich und etwas ungesünder als in Deutschland. Auch wenn ich fleischlose Fleischbällchen gefunden habe, bin ich irgendwie zu faul zu kochen bzw. hab ich kaum Zeit dazu. Um vier komm ich immer von der Schule nach Hause, was meiner Meinung nach echt richtig spät ist. Und dann hab ich entweder Training fürs Cheerleading oder eben ein Spiel, was mit den Nachmittag noch etwas verkürzt. Aber wenn ich dann mal koche, dann kommt sowas wie auf den Bildern raus :)
Dies sind ein paar Bilder vom Ausflug mit meiner Fotografieklasse. Neben dem Zoo hatten die auch ein Gewächshaus mit allen möglichen Pflanzen und es war echt ein bisschen wie im Dschungel. Für mich ist das natürlich das Paradies und ich hatte ziemlich viele Möglichkeiten, mein neues Objektiv (naja, es ist ja schon einen Monat alt) auszuprobieren. Ich hab ziemlich viele Bilder, 400 um genau zu sein, gemacht und hoffe, dass ich die euch bald zeigen kann! :) Allerdings muss ich sagen, dass ich noch ein paar Bilder von Washington übrig habe und wenn ich in zwei Wochen nach Florida fliege, werde ich bestimmt nochmal einige Fotos mache. Ich sollte mich also mal ranhalten :D
Das Bild links ist analog und ich mochte es wirklich gern, doch dann habe ich es gefärbt bzw. ausgemalt, was es leider etwas zerstört hat. Aber vielleicht kann ich ja die Negative einscannen und das Bild irgendwie wenigstens digital wieder herstellen. Das Bild in der Mitte ist im bereits erwähnten "Gewächshaus" entstanden, was ich aber vor einigen Monaten schonmal so ähnlich fotografiert habe. Das letzte Bild ist morgens entstanden, nachdem es frisch geschneit hatte und man die Pfotenabdrücke der Katzen sogar erkennen konnte.
Und zu guter letzt nochmal ein paar Selfies. Das erste ist entstanden in meinem Zimmer, wo fast jeden Nachmittag die Sonne so schön durchs Fenster scheint. Das mittlere Bild ist nach dem Basketballspiel entstanden mit Greta, meiner besten deutschen Freundin hier :D Irgendwie hab ich in letzter Zeit nicht allzu viel Lust, zu den Spielen zu gehen, aber wenn man mal bedenkt, dass ich nur noch die zwei Spiele nächste Woche habe und dann ist es vorbei mit Cheerleading, hab ich natürlich einen Grund mich aufzuraffen und es nochmal so richtig zu genießen. Das letzte Bild ist vor dem Conservatory (das Gewächshaus, ihr wisst schon) entstanden, weshalb wir am Ende zum Bus rennen mussten, da wir auch noch einige andere Bilder gemacht haben. // Blogvorstellung

7 comments:

  1. Wirklich schöne Bilder! Besonders die ersten gefallen mir gut!
    Alles Liebe, Salo

    ReplyDelete
  2. ich find die schnee bilder so schön! das sieht so traumhaft aus. ich find deine daily selfies auch irgendwie süss, eine echt coole idee :)
    die essens bilder sind auch toll, weil essen ist sowieso toll und ja :D

    ReplyDelete
  3. Ich mag diese Art der Posts echt gerne und finde es schön, dich so viel lächeln zu sehen!
    Genieße die letzten Wochen, wann ist dein Auslandsjahr denn vorbei?
    Alles Liebe, Lori

    ReplyDelete
  4. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  5. Danke dir. <3
    Das Star Wars Shirt ist wirklich super, kann durchaus nachvollziehen, wieso dir das so gut gefällt. :D
    Ich wünschte, es würde bei uns auch Fotografie als Unterricht geben, das wäre grandios.

    xoxx, Sabrina.

    ReplyDelete
  6. die Schneebilder sind total gut geworden:)!

    ReplyDelete

Archive

2012 // 7 / 9 / 10 / 11 / 12
2013 // 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12
2014 // 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12
2015 // 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12
2016 // 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12
2017 // 1
© 2015 Linda Martin. // Impressum / Datenschutz
adoration studios DESIGN