Update: December - #12

January 08, 2017

Hallo ihr Lieben! Zuerst wünsche ich euch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr. Ich hoffe, ihr hattet ein tolles Silvester und auch eine schöne Weihnachstzeit :) Heute zeige ich euch ein paar Bilder aus dem Dezember, denn da hab ich ja herzlich wenig gepostet gehabt.
Die schönsten Vorweihnachtsgeschenke: eine selbstgebastelter Adventskalender, mein Nikolaus, Besuch auf dem Weihnachtsmarkt mit der ganzen Familie und gemütliches Beisammensein in der Kirche und auch zuhause.
Am allerbesten war jedoch, dass ich meinen ersten eigenen Weihnachtsbaum hatte. An dem Tag sind wir erst den gößten und dicksten Weihnachstbaum holen gefahren aus der Weihnachtsbaum Erlebniswelt - aber eben für jemand anderen. Dabei gab es aber Crêpes mit Apfelmus und Bombardino auf dem Weihnachtsmarkt. Und dann ging es ab in den Baumarkt und den größten und dicksten Baum holen, den es für 20€ gab.
Dann hab ich zwei Städtetrips gemacht - nach Dresden und nach Leipzig. In Dresden ging es weniger um die Stadt, sondern mehr um Familie und Weihnachtsmarkt. In Leipzig waren wir mit meinem Jahrgang und haben uns die Uni und Auerbachs Keller angeschaut. Den Rest der Zeit sind wir entweder gefahren oder saßen irgendwo und haben gegessen :D
Außerdem gab es wieder unglaublich schöne Sonnenauf- und -untergänge. Erstere habe ich jeden Morgen auf dem Weg zur Schule bewundert, jedoch hab ich nicht einmal angehalten, um sie zu fotografieren. Aber es war wunderschön :)
Und hier kommt die geballte Ladung Pitztal! Gibt noch mehr Bilder, aber die hab ich am ersten Januar gemacht und das zählt ja nicht mehr zu Dezember (die Feuerwerksbilder im Mitternacht eigentlich auch nicht, upsi). Jedenfalls waren wir 5 Tage Ski fahren bei -15 Grad und 30km/h Wind (also an Tag eins und zwei), aber Hauptsache Kaiserwetter. War echt supertoll - so wie immer hehe. Und das Essen war auch richtig gut und die Leute die mit waren noch besser :D
Und hier sind die letzten fünf Bilder. Am 21. gab es vorweihnachtliche Blumen, eines nachts schien der Mond so wunderschön und der Rest ist der Blick von meinem Fenster an drei verschiedenen Tagen. SO, das wars! Und jetzt wird 2016 hinter sich gelassen. Auf das 2017 der Hammer wird!

2 comments

  1. Your photos are so stunning! I know it's late, but happy New Year. :)

    ReplyDelete
  2. Schöne Fotos! :)
    http://alinapunkt.blogspot.com/

    ReplyDelete

Latest Instagrams

© couldn't stop the clocks by Linda Martin. Design by Fearne.